Behandlung von Depressionen

Therapie von Depressionen, verschiedene Therapien kombinieren.

Heute gibt es viele Möglichkeiten eine Depression zu behandeln, oft werden auch verschiedene Therapien miteinander kombiniert.
Je nach Schwere der Depression, benötigt man allerdings sehr viel Geduld und Ausdauer!

Wie werden Depressionen behandelt, Therapiemöglichkeiten?

  • Medikamentöse Therapie (Antidepressiva, Neuroleptika)
  • Psychotherapie (Info)
  • Akkupunktur
  • Johanniskraut, obwohl frei verkĂ€uflich (ohne Rezept) sollte diese Behandlung Ă€rztlich ĂŒberwacht werden
  • Lichttherapie, oft bei der sog. Winterdepression (SAD = saisonale Depression)
  • Ein Aufenthalt in einer Tagesklinik
  • Depressions-Fachstation (Mein Aufenthalt 2006)
  • Ergotherapie, Musiktherapie, Kunsttherapie, Entspannungsverfahren, Sport
  • Schlafentzug, meine Erfahrungen mit dem therapeutischen Schlafentzug
  • Elektrokrampftherapie, bei schweren Depressionen (EKT),
  • Repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS)
  • Vagusnervstimulation, bei schweren Depressionen (VNS)
Susanne

Autor: SuMu

📧 Kontakt - Alt, flexibel, letztes Lebensdrittel, ♄ lila, Katzen. Tiere. Natur. Intervallfasten 16:8 ♒ Jede Depression wird besser, sofern man sie ĂŒberlebt.