Käsesuppe mit Porree und Hack

Sehr mächtig, sättigend und gemein lecker. Die Herstellung geht sehr schnell, ca. 30 Minuten, aber die fertige Suppe muss unbedingt über Nacht ziehen!

Rezept für 4 Teller
400 gr Hack
1 Zwiebel
1 Stange Lauch (Porree)
ca. 400 ml Gemüse-Brühe
125 gr Schmelzkäse (mit Kräuter)
125 gr Frisch-Käse
mit Salz und Pfeffer abschmecken

Das Hack-Fleisch anbraten, den klein geschnittenenr Lauch und die Zwiebel, die Brühe dazu, dann den Käse. Etwas salzen und pfeffern. 30 Minuten köcheln lassen.
Am nächsten Tag kurz erwärmen, noch mal ggf. abschmecken und mit einem Brötchen servieren.

Susanne

Kommentare sind geschlossen.