Venlafaxin um 75 mg auf 225 mg erhöht

Seit einigen Tagen nehme ich mittags zusätzlich 75 mg Venlafaxin, da mein Venlafaxin-Spiegel zu niedrig ist.

Gestört hat mich die Erhöhung nicht. Ab heute Mittag nehme ich dann 150 mg Venlafaxin mehr, so dass ich auf eine Tagesmedikamentendosis von 300 mg Venlafaxin komme.

Etwas seltsam finde ich es schon, dass ich seit der Erhöhung eine Untertasse kaputt gemacht und einen Messbecher mit Milch auf den Fußboden geschmissen habe … Ab und an verdrehe ich auch mal ein paar Wörter.

Susanne

Kommentare sind geschlossen.