3. Advent mit abends ca. 4 Stunden Stromausfall

3. Advent mit abends ca. 4 Stunden Stromausfall

Nachmittags habe ich erfolgreich mein altes Samsung s4 auf die aktuellste Android Custom Rom (JDCTeam [7.x] Optimized CyanogenMod 14.1.x geflashed. Der erste Eindruck war überwältigend, s4 sehr viel schneller und Kamera war besser als Optimized 13.x. Ich habe das s4 beim Einrichten und Kennenlernen der neuen Funktionen mehrfach problemlos neu gestartet.

Gegen 18 Uhr flackerte das Licht in der Wohnung, ging kurz aus, nach ein paar Minuten wieder an – WLAN war weg, s4 wurde zickig, machte einen Neustart und es gab nur noch einen schwarzen Bildschirm, ich konnte die Pin nicht eingeben – dazu wurde es in der Wohnung ganz dunkel. Nur im Bad ging das Licht noch. 😤

Tja, s4 vorübergehend außer Betrieb, die SIM in das Ipad Air gepackt, war beim ersten Mal auch sehr fummelig (man braucht dazu so einen Haken bzw. Nadel, musste ich erst suchen) und dann wollte ich damit den Vermieter informieren. (isdn Telefon war auch tot).

Mit dem iPad kann man trotz Telefon-SIM nur telefonieren, wenn man dazu ein iPhone hat!

Sehr lustig alles – nicht.

Gut, Peter per Telegram Messenger Chat informiert, der hat von Lehrte aus nach Wuppertal telefonisch den Vermieter unterrichtet.

Fazit, die Stadtwerke mussten im Keller ein Gerät tauschen, obwohl eigentlich nicht ihre Aufgabe, haben sie das gemacht, scheinbar nicht so ungefährlich, da es auch schon uralt war. Wärendessen haben sie im ganzen Haus den Strom abgestellt und somit wurde es im Bad auch dunkel.

Ich habe dann ein paar Kerzen zusammengesucht und gewartet. Für das nächste Mal – werde ich mir Grabkerzen kaufen, die brennen ja recht lange.

Handy läuft nach viel Fummelei wieder, heute versuche ich es dann noch mal mit dem update auf Android (7) Nougat optimized 14.1.x.

Artikelfoto ist dunkel, iPad Air hat kein Blitz 😂.

Susanne