Endlich geschafft, Wechsel von Versatel zu 1und1

alte kaputte fritzbox 7272 und neue fritzbox 7560

Mein erster Versuch im Februar ist leider gescheitert, seit gestern bin ich – inklusive neuer Fritzbox 7560 – bei 1&1.

Bisher hatte ich eine ISDN Telefonleitung, da diese aber absehbar auf IP-Telefonie umgestellt wird, habe ich mich jetzt schon dafür entschieden.

Dazu nutze ich jetzt auch ein FRITZ!Fon M2.

Heute hat mir mir ein Mitarbeiter der Hotline noch gesagt, ich könne mein altes ISDN schnurlos Telefon (Siemens Gigaset) auch weiter nutzen, da ich es schon fast entsorgt hatte, habe ich es als Reserve Gerät wieder im Schrank gelagert.

Endlich wieder eine aktuelle Fritz!Box … meine alte Fritzbox 7270 hat immerhin 7 Jahre gehalten!

Was ich anderen raten würde, versuche ich für mich umzusetzen

Strategiewechsel, da ich sonst komplett untergehe.

Ich helfe zu «gerne» (der Grund liegt in meiner Kindheit) und zu oft selbstlos, das muss aufhören, da es für mich ungesund ist. 🖕

Ich versuche jetzt intensiv, dass was ich anderen Menschen raten würde, auf mich zu beziehen und mir selbst zu helfen, auch wenn mir das extrem schwerfällt.

Wenn ich anderen Menschen helfe oder das versuche, fühle ich mich deutlich besser, bin aktiv, werde gebraucht – soll oder will ich mir helfen, ist mein Gefühl (oder meine Gefühle) sehr negativ, wenig motivierend.

Meine Strategie ist jetzt, meinen Gefühlen weniger Macht zu geben,
das hat vor Jahren auch wunderbar funktioniert, da «wusste» ich noch nicht, das ich Gefühle habe und was das überhaupt ist.

So lange ich lebe, kann ich hoffen oder Hoffnung haben.

Ich will für mich, meine Nummer 1 werden!💪✌️

Stimmungsschwankungen, durcheinander gewürfelt

Stimmungsschwankungen, da ist versumpfen möglich! Vorsicht!

Stimmungsschwankungen sind mir erst seit kurzem bewusst aufgefallen, leider habe ich mich durch äußere persönliche Umstände sehr beeinflussen lassen, das bleibt bei Kontakten/Beziehungen zu anderen Menschen nicht aus.

Stimmungsschwankungen und Gefühle

Ich fühle mich heftig durcheinander gewürfelt,
Auslöser waren die 2 Wochen, die ich woanders verbracht habe, ich bin mich immer noch am sortieren.
„Stimmungsschwankungen, durcheinander gewürfelt“ weiterlesen