Mein s4 läuft jetzt mit Cyanogenmod 12 – Lollipop

Ich konnte nicht anders, ich musste es einfach versuchen. Leider hatte ich gestern für mein s4 das falsche CM 12 installiert und somit einige Probleme. Heute früh habe ich mich noch mal dran gesetzt und endlich das s4 mit der richtigen CM 12 aktualisiert. Jetzt nutze ich CM 12 (Lollipop Android 5.02).

Wie habe ich das gemacht?
Das «richtige» CM 12 auf die sd-Karte geschoben, s4 in das Revovery (philz touch) gestartet, (wipe/cache … unter advanced wipe/dalvik, -> Clean for install a new Rom, dann auf install zip from sdcard die CM12 wählen)

Für die nächsten updates, gehe ich ins Recovery zum CMupdater, (  im Recovery -> install from sd card -> Choose zip from sdCard … etwas runter scrollen …da ist dann der CMupdater -> er zeigt dann die Nightly -> auswählen + installieren! Vorher immer wipe/cache und unter advanced wipe /dalvik.

Screenshot CM 12 (Android 5.02)
Screenshot CM 12 (Android 5.02)

Wenn man schon solche Nightly Versionen (alle 24 Stunden neu, man erhält regelmäßig Updates + hat die neuesten Funktionen – Nigthlys können aber sehr instabil sein, waren sie bei mir aber bisher nicht) nutzt, ist es wichtig, ein Backup zu haben! Ein Nandroid Backup, sichert das ganze System.

Anleitung PhilzTouch Nandroid Backup
– Handy ins Recovery starten
– Den Punkt «Backup and Restore» auswählen
– Dann «Backup to sdcard» oder «Backup to sdcard1» auswählen

sdcard: Interner Speicher
sdcard1: SD-Karte

Um in das Recovery zu kommen, muss man zuerst die Entwickleroptionen einschalten.
In den Telefon Einstellungen geht man zu «Telefoninfo» und klickt 7 Mal auf die Build-Nummer.
-> Zurück ins Menü -> unter Entwickleroptionen den Punkt «erweiterter Neustart» auswählen.
Beim Neustarten des Handys kann man jetzt unter «Neustart» auch den Punkt «Recovery» auswählen.

Susanne