Weniger Suizide durch kleinere Paracetamol Packungen

Laut einer Studie, hat die Verwendung kleinerer Packungen des beliebten und teilweise frei verkäuflichen Schmerzmittels Pararcetamol, zu einem Rückgang der Suizide im Zusammenhang mit diesem Medikament geführt. (derstandard.at)

Zum Glück sind Schmerz- und Fiebermittel mit dem Wirkstoff Paracetamol verschreibungspflichtig, wenn in einer Packung mehr als zehn Gramm Paracetamol enthalten sind.
Auch eine Überdosierung von Paracetamol kann zu akutem Leberversagen führen!

Ich selber nehme im Monat nur 1 bis 2 Tabletten Ibu.

Susanne