Mein Samsung s4 lädt nicht mehr, Ladebuchse gewechselt!

Mein Samsung s4 lädt nicht mehr, Ladebuchse gewechselt!

Mein – in die Jahre gekommenes Samsung Galaxy s4 – begleitet mich schon sehr lange, mit diesem s4 habe ich gelernt, mein Samsung Smartphone zu rooten und eine Custom Rom zu installieren.

Ich begann mit Cyanogenmod, was es nicht mehr gibt, aktuell nutze ich Optimized LineageOS 14.x-Stable.

Vor 4 Tagen bemerkte ich, dass mein s4 nicht mehr lädt 😤😱, ich habe es mit 4 verschiedenen USB Kabeln versucht, anderes Ladegerät, Ladebuchse versucht zu säubern, nichts half.

Habe mich «schlau» gegoogelt (*im Netz recherchiert 🤔), mir meinen ersten Account bei Ebay gemacht, das war für mich die günstigste Variante, an eine neue USB Ladebuchse mit Micro zu kommen.

Das Ersatzteil hat mich gestern erreicht, auf Youtube 2 Videoanleitungen (mehrmals angesehen) und mein s4 wieder mal zerlegt.

Info, da ich mein s4 schon mehrfach aufmachen musste, ist es recht ausgeleiert 🙄, problematisch beim Zusammenbau.

Mit dem neuen Ersatzteil lud es endlich wieder, ich freute mich leider zu früh … Angeblich war keine SIM Karte eingelegt, wenn man mit dem s4 auch telefonieren möchte, ist das so nicht möglich.

Zweites Mal auseinander gebaut, Problem mit SIM Karte konnte ich beheben, dann ein Testanruf. Mein Gesprächspartner konnte mich nicht hören. Insgesamt habe ich mein s4 viermal wieder aufmachen müssen.

Beim Zusammenbauen ist der Kontakt von der USB Ladebuchse an die obere Platine rausgerutscht 🙄😂.

Puh, das hat mich eine Menge nerven gekostet, allerdings für 8 €uro – will ich mich nicht beschweren!

Jetzt lädt es und ich kann meinen Gesprächspartner hören – er mich auch.

Mein uraltes s4 lebt weiter 💪✌️.

Mein Tipp für ein Android Forum: android-hubo.de

Susanne