CyanogenMod 13 auf meinem s4 (I9505)

Endlich CM 13 auf meinem alten s4. Für die ersten Nightlys läuft es sehr gut!

CyanogenMod 13 auf meinem s4 (I9505)

CM 13 auf dem s4

Ich habe meinem alten Smartphone Samsung s4 (jfltexx) das schon lange sehr stabil mit CM 12.1 (Nightlys) lief, vorgestern noch CM 13 spendiert. Es läuft überraschend stabil.

Mein bisher genutztes Theme (Transparent Purple) wurde gestern aber automatisch auf das Standard Theme geschaltet, da es Probleme machte.


Benötigte Dateien:

download.cyanogenmod.org/?device=jfltexx
dl.twrp.me/jfltexx (nutze ich eh)
Die Gapps (Google Apps) opengapps.org, ARM Version 6.0, ich habe Mini gewählt

Wenn man einen Versionssprung macht, sollte man immer ein Full Wipe machen!

Installation:

  1. Im Recovery (TWRP) ein komplettes Backup machen, dieses auf der sd Karte (und auf dem Laptop) sichern.
  2. Rom + Gapps auf die externe Speicherkarte schieben
  3. Fullwipe (inklusive format /system und format /data)
  4. Rom sowie Gapps flashen, anschließend Cache/Dalvik
  5. Gerät neustarten und einrichten

Ja, leider muss man das Gerät komplett neu einrichten … also Auswahl Sprache/Land, den langen WLAN Schlüssel eingeben – das dauert einige Zeit.

Bei CM 13 wird man dabei auch gefragt, ob man die sd Karte als kompletten Speicher in das System einbinden will. Ich habe zuerst mit JA gestimmt, was ich nicht empfehlen würde, da alles total unübersichtlich wird und es (noch) Probleme mit den Rechten gibt.

Unbedingt daran denken, die Entwickleroptionen wieder freizuschalten!
Einstellungen => über Telefon => sieben Mal auf die Build-Nummer drücken

Sobald man das gemacht habt, findet man in den Einstellungen eine neue Option.
In den Entwickleroptionen macht man bei «Erweitertem Neustart» einen Haken. Etwas tiefer bitte auch noch den Haken bei «Recovery aktualisieren» raus, sonst hat man das Cyanogenmodeigene Recovery drauf – die Optionen sind nicht so vielseitig wie bei TWRP.

Wenn man jetzt den Powerbutton lange drückt, hat man die Möglichkeit unter Neu Starten die Option »Recovery« auszuwählen.

Einen Tag später habe ich dann die sd Karte noch mal formatiert, da ich sonst nicht mit TRWP auf die sd Karte zugreifen kann.
Ich will weiterhin eine «entfernbare» sd Karte nutzen.

Screenshots kann man entweder mit der bekannten Tastenkombi, Lautstärke runter und Power gleichzeitig drücken machen oder in den Einstellungen => unter Tasten – Ein/Aus-Taste – Bildschirm Foto

Susanne