Ergebnis der Blutuntersuchung meiner Schilddrüse

Habe gerade von meinem fähigen Hausarzt dieses Ergebnis erhalten:

Ft3: 2.45 (2.0 – 4.29)
Ft4: 1.05 (0.8 – 1.79)

Tsh wurde nicht gemacht, weil dieser Wert angeblich nichts aussagt.

Angeblich sei meine Schilddrüse in Ordnung, angeblich würden die 2 Knoten (Festgestellt in der Psychiatrie) über eine Funktions-Störung nichts aussagen.

Morgen mache ich mir beim Endokrinologen einen Termin, wird aber laut mündlicher Auskunft frühestens in ca. 6 Monaten sein, aber egal.

Seit 6 Tagen bin ich auf 50µG L-Thyroxin und bemerkt nichts.

Susanne

Kommentare sind geschlossen.