Momentan nix los

Seit einer Woche nehme ich nun Imipramin und bin ziemlich platt bzw. darf einige Nebenwirkungen erleben:

Müdigkeit, Schwindel, Bauchschmerzen, zwischendurch leichter Kopfschmerz, Durchfall, Schlafstörung.

Noch nehme ich 25 mg Imipramin morgens und 25 mg Imipramin mittags. Ich überlege, ob ich 50 mg abends nehmen soll.
Mittags schlafe ich momentan ca. 2.5 Stunden.

Montag erhält Jörg seine erste (von 4) Interferon-Infusion.

Susanne