Kokoskuchen gebacken

kuchen

Ganz einfaches Rezept, kann man gut abwandeln, Angaben (ca.) fĂŒr einen großen und einen kleinen Rodonkuchen:
0.350 kg weicher Butter mit 0.350 kg Zucker schaumig rĂŒhren,
nach und nach 7 Eier dazugeben, anschließend
0.250 kg Mehl,
1.5 TĂŒtchen Backpulver,
Aroma (Buttervanille u. Bittermandel) und
0.400 kg Kokosraspel.

Der kleine musste ca. 35 min im Backofen verbringen, der grĂ¶ĂŸere ca. 55 min (170°).

Eigentlich wollte ich ja einen Lila-FarbĂŒberzug haben, aber ich hatte keine blaue Farbe mehr zum Vermischen zu hause.

Leider konnte ich den Kokoskuchen aus mir unerklĂ€rlichen GrĂŒnden nicht in eine Zip-Datei verpacken, deshalb kann ich auch kein ProbierstĂŒckchen hier zum Downloaden anbieten!